Änderungen in der Organisation der Arbeit: Flexibilisierung und Digitalisierung

Fachtagung von Pro Familia Schweiz

Die industrielle Revolution vor nunmehr zwei Jahrhunderten hat Maschinen hervorgebracht, die in der Lage sind, die körperliche Leistungsfähigkeit der Menschen zu übertreffen. Ein umfassender Wandel des Familienlebens war die Folge davon. Heute ist es nicht anders. Aufgrund des technischen Fortschritts besitzen Computer und Roboter die gleichen kognitiven Fähigkeiten wie wir Menschen. Teilzeitbeschäftigung und flexible Arbeitszeiten sowie Jobsharing finden immer mehr Verbreitung. Um mit der internationalen Konkurrenz zu konkurrieren, ist das Personal hohem Leistungsdruck ausgesetzt.

Wie kann jeder Einzelne diese Veränderungen mit sich selbst und seiner Familie vereinbaren? Pro Familia Schweiz organisiert eine Tagung über die Fragestellungen und Herausforderungen die sich Unternehmen bezüglich  der Vereinbarung von Berufs-und Familienleben stellen.

Melden Sie sich bis am 29. April 2016 an.

Mehr Informationen und Anmeldung

Download Programm

Fachtagung von Pro Familia Schweiz

Veranstaltungs-Details:

Veranstaltung Zeitraum Ort
Änderungen in der Organisation der Arbeit: Flexibilisierung und Digitalisierung Dienstag, 24.05.2016
09:30 - 15:10
EspacePost-Bern
Wankdorfallee 4
3030 Bern

Diskutieren Sie mit