öbu-Praxisseminar «Weiterbildung als unternehmerisches Investment»

Themenfeld «Arbeitsplatz im Wandel»

Weiterbildung ist ein zentraler Erfolgsfaktor angesichts von Digitalisierung, Energiewende und weiteren technologischen Veränderungen. Und eine Antwort auf den Fachkräftemangel: bewährte Mitarbeitende werden fit für sich ändernde Stellenprofile und Arbeitssituationen.

Eine Investition in die Weiterbildung der Mitarbeitenden eines Unternehmens verbessert das Employer Branding, stärkt Loyalität und Motivation der Mitarbeitenden und qualifiziert sie für den Umgang mit neuen Kundenbedürfnissen.

Am öbu-Praxisseminar erhalten Sie einen Einblick in die Herausforderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer angesichts technologischer Megatrends. Sie lernen das Projekt Informa von Modell F kennen, mit welchem der Weg zu eidgenössisch anerkannten Abschlüssen wesentlich kürzer und günstiger gestaltet werden kann. Anschliessend bieten VertreterInnen zweier öbu-Mitglieder unterschiedlicher Grösse und mit ganz unterschiedlichem Hintergrund Einblick in Politik und Praxis der Weiterbildung in Ihrem Unternehmen.

Zielgruppe:

Führungspersonen, HR- und Nachhaltigkeitsverantwortliche kleinerer und mittlerer Unternehmen

Mit:

Ergon Informatik AG, Engie Services AG, swisscleantech, Modell F

Agenda:

  • 17:00 – Begrüssung und Einleitung, Seta Thakur, Geschäftsleiterin, öbu
  • 17:10 – «Die Welt verändert sich – und wir wollen dabei sein!» Weiterbildung in einer Zeit des Wandels, Dr. Christian Zeyer, Geschäftsleiter, swisscleantech
  • 17:25 – Mehr Fachkräfte für die Schweiz: Schneller mehr Fachkräfte für die Jobs von morgen, Rebekka Risi, Projektmanagerin Informa Engineering, Modell F
  • 17:40 – Die Energiewende fördern und nutzen dank qualifizierten Mitarbeitenden, Gerhard Fuhrer, Leiter HR, ENGIE Services AG
  • 17:55 – Gleichstellung und Eigenverantwortung als Gestaltungsprinzipien für das Ausbildungskonzept, Claudia Zirn, Personalleiterin, Ergon Informatik
  • 18:10 – Diskussion, Fragen und Antworten, ReferentInnen und Teilnehmende
  • Ab ca. 18:30 – Apéro und Networking

Anfahrt:

Ab Zürich Hauptbahnhof: Das Restaurant zum Grünen Glas befindet sich in 15 Minuten Gehdistanz zum Hauptbahnhof Zürich. Ab diesem mit dem Tram Nr. 3 (Richtung Klusplatz) und mit dem Bus Nr. 31 (Richtung Hegibachplatz) bis Station Neumarkt.

Anmeldung:

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis am 13. Juni 2017. Bei einer Abmeldung bis zwei Wochen vor der Veranstaltung werden die Teilnahmegebühren zurückerstattet.

 

 


Veranstaltungs-Details:

Veranstaltung Zeitraum Ort
öbu-Praxisseminar «Weiterbildung als unternehmerisches Investment» Donnerstag, 15.06.2017
17:00 - 18:30
Restaurant zum Grünen Glas
Zunftsaal, Untere Zäune 15
8001 Zürich

Diskutieren Sie mit