Seminar für HR/ Personalabteilung

Jobsharing erfolgreich und effizient im Unternehmen einführen - Was muss beachtet werden?

Jobsharing, das flexible Arbeitsmodell, ist eine einfache, effektive und smarte Lösung für die schnell reagierende Wirtschaft 4.0. Die Digitalisierung, Informationsflut, Technologiewandel und neue Konkurrenten aus anderen Branchen verändern sich immer schneller. Mitarbeitende, die neues Freizeitverhalten zeigen und sich digital sozialisieren suchen mehr Work-Life-Balance.

Inhalt:

  • Was sind die Jobsharing Facts (Vorteile und Nachteile, Unterschied der Arbeitsmodelle, Voraussetzungen für Jobsharing...?
  • Entscheidungshilfen zur Jobsharing Strategieentwicklung (Suchanforderungen)?
  • Welches sind die Anzahl Potentiell interessierte Mitarbeiter?
  • Wie starten wir mit Awareness im Unternehmen?
  • Welche Tools und Dienstleistungen müssen in Place sein?
  • Was muss man bei Kommunikation beachten?
  • Was müssen die Jobsharing-Paare vor dem Start klären und festlegen?

Zielgruppe:

Als HR-Experten sind Sie die zentrale Schnittstelle im Unternehmen, können mittels Neuerungen und neuen Lösungen, den Ausbau und die Nutzung von mitarbeiterbezogenen Kompetenzen, die nachhaltige Umsetzung der Unternehmensziele und die Stossrichtung der Mitarbeiterarbeit beeinflussen und optimieren.

 

Anmeldung: info@jobsharing-consulting.ch

Hier klicken für weitere Details.

 


Veranstaltungs-Details:

Veranstaltung Zeitraum Ort
Seminar für HR/ Personalabteilung Dienstag, 30.05.2017
16:00 - 18:00
me&me
Limmatstrasse 119
8005 Zürich

Diskutieren Sie mit