Digitalzug: Hintergrundgespräch mit Danny Schweingruber

Wie die Arbeitswelt 4.0 auf die Gesundheit wirkt

Die Digitalisierung stellt neue Anforderungen an die Arbeitsumgebung. Grossraumbüro, Lärm, Ablenkung – das sind häufig die Assoziationen, wenn es um neuen Arbeitswelten geht. Wie können wir den Weg in diese neuen Welten positiv gestalten und sicherstellen, dass alle nachhaltig davon profitieren?

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, steht Livio Chistell, RTR/SRG, mit Danny Schweingruber, Witzig The Office Company, im Interview darüber, wie neue Arbeitsumgebungen und -formen auf die Gesundheit wirken.

Das Interview kann ausserhalb des Digitalzugs via Live-Stream online mitverfolgt werden!

 

Danny Schweingruber, Leiter Office Akademie von Witzig The Office Company

 

Der Digitalzug beginnt am 18. Oktober 2018 seine einwöchige Fahrt durch die Schweiz. Die Work Smart Initiative ist zusammen mit der SBB, der Mobiliar, Swisscom, Witzig The Office Company und weiteren Partnern zum Thema #weworksmart an Bord. Hier geht's zum Programm der Work Smart Initiative im Digitalzug.

 


Veranstaltungs-Details:

Veranstaltung Zeitraum Ort
Digitalzug: Hintergrundgespräch mit Danny Schweingruber Donnerstag, 18.10.2018
12:00 - 12:30
Digitalzug
Zürich HB, Gleis 10

Diskutieren Sie mit