Richtigen Ort wählen

Sie entscheiden, wo und wann Sie welche Aufgabe erledigen – nutzen Sie den Gestaltungsfreiraum!


Frei entscheiden

wo und wann zu arbeiten.

Suchen Sie sich für jede Ihrer Aufgaben den passenden Ort. Die Ungestörtheit im Home Office eignet sich gut für konzeptionelle, kreative Aufgaben. Im Zug lassen sich gut E-Mails formulieren und To-Do-Listen mit kleineren Aufgaben abarbeiten. Planen Sie vor Ihrer Reise, was sie im Zug erledigen möchten. Berücksichtigen Sie dabei, dass eine durchgängige Internetverbindung (bis auf Weiteres) aus technischen Gründen nicht gewährleistet ist – Offline-Tätigkeiten bieten sich hier eher an. Laden Sie sich hierzu, wenn möglich, die nötigen Daten vor der Zugfahrt herunter, sodass Sie bei Mobilfunk-Unterbrüchen etwa in Tunnels auch offline Zugriff darauf haben. Natürlich kann man von unterwegs auch rasch E-Mails mit dem Smartphone bearbeiten. Via Smartphone kann man auch Kolleginnen und Kollegen sowie Vorgesetzte im Büro für schnelle Abklärungen und informelle Besprechungen erreichen.